Spenden

Warum für Menschen für Menschen spenden?

Dank Mikrokredit raus aus der Armut.

  • Äthiopien braucht unsere Hilfe: Es ist noch immer eines der ärmsten Länder der Welt. Der Klimawandel und immer wiederkehrende Dürren erschweren die Entwicklung zusätzlich.
  • Jahrzehntelange Erfahrung: Die Stiftung Menschen für Menschen arbeitet seit 1981 in Äthiopien. Durch die langjährige Erfahrung und gute Vernetzung vor Ort kennen wir die Bedürfnisse der Menschen genau und können die Projekte effizient gestalten.
  • Direkte Hilfe vor Ort: Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie direkte Hilfe für die notleidenden Menschen in Äthiopien.
  • Nachhaltige Projekte: Unsere Projekte sind nachhaltig ausgelegt. Die erreichten Fortschritte sind auch nach dem Rückzug aus einem Projekt gesichert und werden weitergeführt.
  • Effiziente Arbeit: Wir arbeiten transparent, effizient und auf Augenhöhe mit den Menschen in Äthiopien.
  • ZEWO Zertifiziert: Seit 1999 tragen wir durchgehend das ZEWO-Gütesiegel, welches für nachhaltige Projekte steht und den gewissenhaften Umgang mit Spendengeldern garantiert.
  • Planungssicherheit: Ihre regelmässige Unterstützung ermöglicht es, unsere Projekte langfristig zu planen und durchzuführen.

Bauer setzt einen Setzling

Viele Bauern leben von nur einem Franken pro Tag.

Was macht Menschen für Menschen?

Menschen für Menschen setzt sich seit 1981 gegen Armut und Hunger ein. Die Stiftung wurde von dem Schauspieler Karlheinz Böhm (1928 – 2014) gegründet. Im Geiste des Gründers schaffen wir Lebensperspektiven für die ärmsten Familien in Äthiopien. Ziel unserer Arbeit ist es, dass sie in ihrer Heimat menschenwürdig leben können. Schwerpunkte der einzelnen Projekte sind Frauenförderung, Berufsbildung, Mikrokredite, Kinderhilfe, Familienplanung und landwirtschaftliche Entwicklung. Die Komponenten werden nach den lokalen Bedürfnissen kombiniert und mit sorgfältig ausgewählten einheimischen Partnern umgesetzt.

Unsere Projekte

 

Spenden macht glücklich

Spenden macht glücklich

5 gute Gründe warum sich Spenden für Sie lohnt:

  1. Spenden macht glücklich – das ist wissenschaftlich belegt! Eine Studie von Michael Norton, Professor an der Harvard Business School, aus dem Jahr 2008 unter 632 Befragten zeigt ganz deutlich: Je mehr man spendet, desto glücklicher ist man. Spenden aktiviert das Belohnungsareal im Gehirn, das wiederum führt zu positiveren Emotionen und zu einer besseren Grundzufriedenheit und einem dauerhaften Wohlbefinden.
  2. Zufriedenheit steigt: Menschen, die für wohltätige Zwecke spenden, sind mit ihrem Leben zufriedener als Menschen, die nicht spenden. Laut einer internationalen Studie von Lara B. Aknin, fühlen sich Menschen nach einer Spende genauso glücklich, als wäre ihr Einkommen verdoppelt worden!
  3. Nachhaltige Freude: Das Glücksgefühl nach einer Spende an eine gute Organisation hält erwiesenermassen länger an, als wenn man sich etwas für sich selber kauft.
  4. Gute Investition: Sie haben die Gewissheit, Ihr Geld in ein sinnvolles Projekt investiert zu haben, welches eine nachhaltige Veränderung für viele Menschen bewirkt.
  5. Steuerlich absetzbar: Ihre Spenden an die Stiftung Menschen für Menschen sind gemäss den Vorgaben in Ihrem Wohnkanton von den Steuern absetzbar. Hierfür erhalten Sie jeweils im Januar eine Spendenbestätigung für das vorangegangene Jahr.

Hier online spenden

 

Möchten Sie lieber per Einzahlungsschein spenden? Hier sehen Sie unsere Bankverbindung oder können einen Einzahlungsschein bestellen. Es gibt aber auch weitere Möglichkeiten, wie Sie die Menschen in Äthiopien unterstützen können:

Spendenmöglichkeiten