Spenden

Spendenmöglichkeiten

Spende überweisen unsere Spendenkonten
Sollten Sie Ihre Spende an Menschen für Menschen nicht über die schnelle und sichere Online-Überweisung, sondern mithilfe einer Banküberweisung vornehmen wollen, finden Sie hier nachfolgend unsere Spendenkonten.

 

Spendenkonten:


Postfinance AG, Bern
Postkonto-Nr.: 90-700 000-4
Kontoinhaber:
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Stockerstrasse 10
8002 Zürich
IBAN: CH97 0900 0000 9070 0000 4
SWIFT-Code (BIC): POFICHBEXXX


Raiffeisenbank St. Gallen
Konto-Nr.: 700000.50
Kontoinhaber:
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Stockerstrasse 10
8002 Zürich
BLZ: 80005
IBAN: CH70 8000 5000 0700 0005 0
SWIFT-Code (BIC): RAIFCH22XXX


EURO-Konto:
UBS AG, 8098 Zürich
Konto-Nr.: 257-GP 101 820.0
Kontoinhaber:
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Stockerstrasse 10
8002 Zürich
IBAN: CH48 0025 7257 GP10 1820 0
SWIFT-Code (BIC): UBSWCHZH80A


 

Spendenbestätigung

Unsere Organisation ist von den Steuerbehörden anerkannt und Ihre Spende dadurch abzugsberechtigt. Bitte beachten Sie die Regelungen in der Steuerwegleitung Ihres Wohnkantons. Für Spenden bis zu CHF 100.00 gilt in der Regel der vom Kreditinstitut ausgestellte Kontoauszug als Spendenbestätigung.
Bei Spenden ab CHF 100.00 stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbestätigung aus. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte über unser Kontaktformular oder treten Sie telefonisch mit unserer Gönnerbetreuung in Kontakt (+41 (0)43 499 10 60).

Firmenkooperationen
Firmenspenden und -kooperationen

Gesellschaftliche Mitverantwortung kann Teil Ihrer Unternehmensphilosophie sein und nach innen und aussen kommuniziert werden. Und nicht nur zur Weihnachtszeit können Aktivitäten zur Mitarbeiterbindung und Kundenpflege mit sozialem Engagement verbunden werden. Fragen rund um die Möglichkeit einer Firmenkooperation beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt!

 

Nachfolgend finden Sie einige Vorschläge, in welcher Form eine Firmenkooperation bestehen kann:

 

  • Spenden statt Geschenke: Als stellvertretendes Geschenk im Namen Ihrer MitarbeiterInnen können Sie eine Spende an Menschen für Menschen tätigen. Wir schreiben Ihnen gerne ein Grusswort für Ihre Weihnachtskarten oder die Firmenzeitung.
  • Firmenfeste: Wir sind für jede Spende dankbar, die im Rahmen von Firmenfesten zustande kommt. Informationsmaterial senden wir Ihnen – auch in hoher Stückzahl – gerne zu.
  • Mailings: Helfen Sie uns neue Spender zu gewinnen, indem Sie Ihrem Mailing unsere Broschüre beilegen.
  • Corporate Volunteering: Menschen für Menschen hat entschieden, einen praktischen Einsatz von Mitarbeitern vor Ort in der Regel nicht anzubieten. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass der Verwaltungs- und Betreuungsaufwand im Vergleich zum Nutzen für die Menschen in Äthiopien zu hoch ist. Wie wäre es, wenn Sie statt in Äthiopien in der Schweiz mit Ihren KollegInnen aktiv werden? Organisieren Sie ein Benefiz-Fussballturnier, veranstalten Sie einen Bücherflohmarkt oder ein Benefiz-Konzert.

 

Beispiele von Firmenkooperationen

Stadtanzeiger Winterthur
Im Januar 2012 besuchte die Chefredaktorin Frau Lucia Eppmann und der Fotograf Peter Würmli die Projekte in Äthiopien. Die Projektreise hat sie so begeistert, dass sie seither regelmässig im Stadtanzeiger Winterthur über Äthiopien und die Stiftung berichten und die Leser zum Spenden motiviert. Höhepunkt der Aktion war die Benefizveranstaltung im November 2012 mit Almaz Böhm und Rolf Knie, die über ihr Engagement in Äthiopien berichteten.

Cornèrcard
Seit 2010 engagiert sich Cornèrcard für die Stiftung Menschen für Menschen. In Zusammenarbeit mit Cornèrcard hat Rolf Knie sechs Kreditkarten mit verschiedenen Tier- und Zirkussujets entworfen. Jedes Mal, wenn der Karteninhaber mit der Rolf Knie Karte bezahlt, wird die Stiftung Menschen für Menschen unterstützt. Cornèrcard leitet von jedem Einkauf, den der Karteninhaber mit dieser Karte tätigt, 0,2% an die Äthiopienhilfe direkt als Spende weiter. Ohne Mehrkosten für den Karteninhaber.

Salto Natale Benefizveranstaltung
Als Ehrenpräsident der Stiftung Menschen für Menschen Schweiz und enger Freund von Karlheinz Böhm hat der Schweizer Künstler Rolf Knie die Anliegen der Äthiopienhilfe seit Anbeginn unterstützt. Beispielsweise organisierte er mit seinem Circus Salto Natale acht Benefiz-Veranstaltungen für die Menschen in Äthiopien. An der Benefiz-Veranstaltung floss jeweils der gesamte Erlös in die Projekte der Stiftung. Alle Mitarbeiter von Salto Natale – vom Artisten bis zum Platzanweiser – verzichteten an diesen Abenden auf Lohn oder Gage und Rolf und Gregory Knie stellten die Infrastruktur gratis zur Verfügung.

Kooperation mit der Gourmesse und Kaffee Badilatti
Die Messe für Geniesser „Gourmesse“ stellte der Stiftung Menschen für Menschen von 2009 bis 2011 einen Ausstellerplatz im Kongresshaus Zürich zur Verfügung. Dank dieser Plattform konnte die Stiftung Menschen für Menschen den Gourmesse-Besuchern bei einer Tasse feinsten äthiopischen Kaffees die Projekte und die Ziele der Stiftung näher bringen. Dies war nur möglich dank der grosszügigen Unterstützung der Schweizer Kaffeerösterei Badilatti. Kaffee Badilatti stellt der Stiftung den “Mocca” Kaffee inkl. Equipment kostenlos zur Verfügung. Der Familienbetrieb aus Zuoz nähe St. Moritz steht seit drei Generationen für qualitativ hochstehenden Kaffee.

Gottlieber - Geniessen und Gutes tun!
Seit 2011 unterstützt die Gottlieber Spezialitäten AG die Stiftung Menschen für Menschen mit dem Verkauf von limitierten Rolf Knie Künstlerdosen. Von jeder verkauften Gottlieber Künstlerdose kommt ein Teil des Verkaufserlöses den Wasserprojekten in Äthiopien zugute.

Schweizer Spitzenköche für Afrika!
Die Spitzenköchin Tanja Grandits hat mit 19 Kochfreunden das Kochbuch „Schweizer Spitzenköche für Afrika“ lanciert. Der Reinerlös kommt der Stiftung zu gute. Die «Schweizer Spitzenköche für Afrika» haben auch weitere Aktionen durchgeführt, um möglichst viel Geld für die Stiftung zu sammeln.

Pieroth Romanet SA
Das traditionsreiche Weinhaus Pieroth Romanet hat gemeinsam mit Rolf Knie eine Spendenaktion zugunsten der Stiftung durchgeführt. Für einen der exklusiven Weine hat Rolf Knie eine einzigartige Weinetikette gestaltet. Pro verkaufter Flasche flossen 2 Franken zugunsten der Stiftung. Die Spendenaktion fand grossen Anklang sowohl bei den Wein- wie auch bei den Kunstfreunden.

Odd Fellows Solothurn
Die Odd Fellows Solothurn, 1975 gegründet, gehören zum weltweit aktiven Orden der Odd Fellows, der eine humanitäre und philanthropische Tätigkeit pflegt und über 300’000 Mitglieder zählt.

2007 engagierten sich die Odd Fellows Solothurn für ein Ausbildungsprojekt der Stiftung Menschen für Menschen in Äthiopien. Mit Vorträgen an Schulen und diversen Sammelaktionen wurden Spenden für die Äthiopienhilfe gesammelt. Krönender Abschluss bildete ein Benefiz-Festanlass mit über 300 Gästen im Landhaus Solothurn. Die Odd Fellows konnte Karlheinz Böhm an diesem Abend die stolze Summe von CHF 136’000.00 überreichen.

 

zum Kontaktformular

Spenden statt Geschenke für Firmen
Spenden statt Geschenke für Firmen

Zu Firmenjubiläen und alle Jahre wieder vor Weihnachten: Was schenke ich Kunden und Geschäftspartnern? So fragen sich Unternehmer – wohl wissend, dass Kugelschreiber, Kalender und andere konventionelle Präsente keine echte Freude hervorrufen.

Menschen für Menschen Schweiz bietet eine Alternative an: Tun Sie Gutes und reden Sie darüber! Mit einer Spende für die Ärmsten der Armen Äthiopiens.

 

mehr dazu

Anlassspenden
Wünschen Sie sich etwas Wünschenswertes

Ein Anlass zum Feiern oder auch Trauern kann ein Anlass zum Helfen sein! Die Arbeit von Menschen für Menschen wird häufig durch Sammelaktionen an besonderen Tagen und bei bestimmten Veranstaltungen unterstützt. Zum Beispiel:

  • Geburtstag
  • Hochzeit
  • Jubiläum
  • Abdankungs-/Trauerfeier
  • Benefizkonzert
  • Sommerfest
  • Basar

Das Geld für den Blumenstrauss, die Krawatte oder die Pralinen, die wir nicht zum Leben brauchen, kann Leben retten. Wünschen Sie sich doch einmal sauberes Wasser und Zugang zu Bildung für die Menschen in einem der ärmsten Länder dieser Erde.

Gerne informieren wir Sie persönlich über die Möglichkeiten von Anlassspenden. Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

zum Kontaktformular

Testamente/Legate
Schenken Sie Zukunft

Immer mehr Menschen wollen über ihr Leben hinaus etwas Gutes bewirken und begünstigen in ihrem Nachlass gemeinnützige Organisationen. Mit einem gut geregelten Nachlass können Sie die Menschen, die Ihnen besonders am Herzen liegen, speziell bedenken. Ohne ein Testament wird Ihre Hinterlassenschaft nach den gesetzlichen Bestimmungen verteilt oder fällt beim Fehlen von erbrechtlich Begünstigten dem Staat zu. Mit einem Testament können Sie im Rahmen der erbrechtlichen Grundregeln selber bestimmen, was mit Ihrem Vermögen geschehen soll. Erbschaften und Legate sind von der Erbschaftssteuer befreit und kommen ungeschmälert den Hilfsbedürftigen zu Gute.

 

Spuren hinterlassen

Mit testamentarischen Zuwendungen zugunsten der Stiftung Menschen für Menschen bewirken Sie über Ihr Leben hinaus viel: Sie schenken unzähligen äthiopischen Kindern, Frauen und Männern eine Chance auf eine bessere Zukunft. Das über dreissigjährige Engagement der Stiftung Menschen für Menschen für die notleidende Bevölkerung Äthiopiens wird dank Spenden, Schenkungen und Vermächtnissen ermöglicht. Mit Ihrem Beitrag gestalten Sie dieses einmalige Werk mit.

Mit einem Legat bestimmen Sie einen festen Betrag, einen Sachwert oder zum Beispiel eine Immobilie für den Begünstigten. Sie können eine Organisation aber auch als Miterbin, Alleinerbin oder Nacherbin einsetzen. Bei der Erstellung eines Testamentes ist es wichtig, die gesetzlichen Formvorschriften zu beachten. Es ist deshalb empfehlenswert, sich fachlich beraten zu lassen.

Schul-/Spendenaktionen
Ideen für Spendenaktionen

Möchten Sie mit Ihrem eigenen Einsatz mithelfen, der notleidenden Bevölkerung in Äthiopien eine Zukunft zu ermöglichen? Dann werden Sie aktiv und organisieren Sie eine Spendenaktion. Ihre Kreativität ist gefragt!

 

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele, was Sie für Spendenaktionen organisieren könnten:

 

  • Sponsorenlauf:
    Organisieren Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Verein oder Schule, mit Freunden, Familie und Bekannten einen Sponsorenlauf. Für jede gelaufene Runde erhält der Läufer einen vorher festgesetzten Betrag von Ihrem Sponsor. Um den Sponsorenlauf noch attraktiver zu machen, können Sie einen kleinen Preis für den Läufer, der die meisten Runden gelaufen ist, einbringen. Das gleiche Prinzip ist natürlich auch für einen Schwimm- oder Radfahrrennen-Wettbewerb möglich. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
  • Benefizkonzert:
    Sie spielen ein Instrument und spielen gerne Musik oder kennen einen Bekannten der in einem Orchester oder einer Band spielt? Dann organisieren Sie doch ein Benefizkonzert und spenden Sie den Erlös der Eintritte an ein von Ihnen ausgewähltes Projekt von Menschen für Menschen.
  • Marktstand:
    Verkaufen Sie auf einem Flohmarkt Ihre alten Gegenstände für einen guten Zweck und informieren Sie die Leute über Äthiopien und die Stiftung. Sie werden Ihre alten Gegenstände los, haben wieder mehr Platz zuhause und tun auch gleich noch etwas Gutes für die äthiopische Bevölkerung. Falls Sie keine alten Gegenstände zum Verkaufen haben, dann backen Sie doch feine Leckereien und verkaufen diese an einem Stand. Dafür eignet sich ein Weihnachts- oder Ostermarkt gut. Auch ein Schulfest oder Elternabend ist hierfür eine gute Gelegenheit.

 

Falls Sie eine Spendenaktion mit Ihrer Klasse oder Ihrer Schule in Betracht ziehen, kontaktieren Sie uns per Telefon unter: 043 499 10 60 oder schreiben Sie uns in unserem Kontaktformular:

 

zum Kontaktformular

Spende verschenken
Beschenken Sie Tausende Menschen in Äthiopien

Eine Form des Spendens ist die Schenkung. Sie wird besonders gern im Familienkreis vollzogen, aber auch immer häufiger für wohltätige Zwecke. Menschen für Menschen freut sich sehr über Schenkungen – seien es Geldbeträge, Wertpapiere, Immobilien oder Sachwerte. Gemeinnützige Organisationen sind von der Schenkungssteuer befreit. Der Vorteil der Schenkung gegenüber einer Erbschaft: Die Schenkung kann umgehend in Äthiopien für Hilfsmassnahmen eingesetzt werden.

 

Gern informieren wir Sie persönlich über weitere Formen einer Schenkung. Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

 

zum Kontaktformular

Ihre Unterstützung

Mit Ihrer Spende
unterstützen Sie unsere
Projekte in Äthiopien

 

Jetzt unterstützen!