Spenden

Mediathek

ProjektberichteNagaya MagazineJahresberichteMedienmitteilungenInserateFotos

16.12.2015

„Zmorge“ in der Abebech Gobena Schule

Kinder aus dem Armenviertel von Addis Abeba erhalten von der Abebech Gobena Schule jeden Tag einen „Zmorge“ um gestärkt in die Schule zu kommen. Der „Zmorge“ für die Kinder besteht aus frischer Milch und Energiekeksen, eine Spezialnahrung mit hohem Nährwert.

 

Foto: Rainer Kwiotek/Zeitenspiegel (für redaktionelle Zwecke frei verwendbar; bitte Fotonachweis angeben)

Diesen Artikel teilen